Kategorie: Biografie

Rezension: BECOMING – Meine Geschichte | Michelle Obama

BECOMING – Meine Geschichte von Michelle Obama ist eine faszinierende und sehr persönliche Biografie.   Sie ist in drei Abschnitte eingeteilt. „BECOMING ME“ – ihre Kindheit und Jugend in einem ärmlichen Viertel in Chicago. Ihr Jurastudium in Harvard und anschließend ihre Arbeit als Juniorpartnerin in einer großen Kanzlei in Chicago. „BECOMING US“ – ihre Partnerschaft…

Loading Likes...
Von Petrissa 27. Januar 2019 9

Rezension: Aus der Tastatur gefallen | Terry Pratchett

Gedanken über das Leben, den Tod und schwarze Hüte Autor: Terry Pratchett ist einer der erfolgreichsten Fantasy-Autoren unsere Zeit. Seine Bücher wurden über 80 Million mal verkauft und in 38 Sprachen übersetzt. Von Queen Elisabeth wurde im die Ritterwürde verliehen. Mit seiner „Scheibenwelt“ erschuf er ein Mulitversum sondergleichen.   Leider erkrankte er viel zu früh…

Loading Likes...
Von Petrissa 10. Januar 2019 7

Kurzrezension: Damals bei uns daheim | Hans Fallada

Hans Fallada gehört zu meinen Lieblingsautoren. Er wurde 1893 in der pommerschen Universitätsstadt Greifswald als drittes Kind eines Landesrichters, später Reichsgerichtsrat geboren. Er wuchs in gut bürgerlichen Verhältnissen auf. Als ich letztes Jahr „Die schönsten Weihnachtsgeschichten“ von Hans Fallada las, in dem er auch Anekdoten seiner Kindheit erzählt, war ich sehr verwundert. Seine Familie scheint…

Loading Likes...
Von Petrissa 1. Dezember 2018 9

[Rezension]Power Women – Geniale Ideen mutiger Frauen

Power Women Geniale Ideen mutiger Frauen – Was würden sie dir raten? Autorin: Kay Woodward Illustrator_innen: Andrew Archer, Anna Higgie, Jessica Singh, Jonny Wan, Kelly Thompson, Pietari Posti, Sofia Bonati, Susan Burghart Verlag: arsEdition (18.06.18) ISBN-10: 3845828625 Seiten: 112 Alter: 10-12   Inhalt: 25 Power Frauen werden in diesem Buch vorgestellt. Große Herrscherrinnen, wie Kleopatra,…

Loading Likes...
Von Petrissa 17. Juli 2018 14

[Rezension]33 Bogen und ein Teehaus

33 Bogen und eine Teehaus Autorin: Mehrnousch Zaeri-Esfahani Illustration: Mehrdad Zaeri-Esfahani Verlag: Peter Hammer (Auflage 1: 11.01.16) * ISBN-10: 3779505223 Seiten: 148 Alter: 12-15 Inhalt: Es ist ein autobiografisches Buch über die Diktatur im Iran und die Flucht nach Deutschland im Jahre 1985. Die Autorin wird 1974 in Isfahan, Iran geboren. Sie wuchs privilegiert auf.…

Loading Likes...
Von Petrissa 7. Januar 2018 19

Gegen das Vergessen

1938, heute vor 79 Jahren, war die Reichsprogromnacht. Überall in Deutschland wurden ganz organisiert Juden überfallen. Synagogen niedergebrannt, Geschäfte geplündert. Die Judenhetzt hatte in Deutschland einen schrecklichen Höhepunkt erreicht. Die Juden waren der Willkür des Staates ausgeliefert. 79 Jahre ist nicht lange her und doch scheinen viele schon vergessen zu haben, was war. 79 Jahre…

Loading Likes...
Von Petrissa 9. November 2017 7