Kategorie: Rezension

[Kurzrezension]Lieber Daddy Long Legs

Inhalt: Fast 18 Jahre hat Judy Abbott im Waisenhaus gelebt. Wegen ihrer literarischen Begabung wird sie nun von einem geheimnisvollen Wohltäter aufs College geschickt. Der Mann möchte namenlos bleiben, Judy soll ihm aber jeden Monat einen Brief über ihre Fortschritte schreiben. Voller Begeisterung stürzt sich Judy in dieses unbekannte Leben. Mehr alseinmal im Monat schreibt…

Loading Likes...
Von Petrissa 28. April 2018 6

[Rezension]Ausgerechnet Deutschland von Wladimir Kaminer

Inhalt: In seinem neuen Buch erzählt Wladimir Kaminer, mit seinem ganz eigenem Humor, über unsere neuen Nachbarn – die Flüchtlinge. Die bei uns Deutschen pauschal “die Syrer” heißen. Am Anfang waren es vermutlich wirklich die Syrer, die sich auf den Weg machten, weil zig Länder ihr Land bombardierten. “Die anderen Völker, die Libyer und die…

Loading Likes...
Von Petrissa 11. April 2018 15

[Rezesnion]Ocean City

Ocean City – Jede Sekunde zählt Autor: R.T. Acron Verlag: dtv (09.03.18) * Seiten:  272 ISBN-10: 3423761997 Alter: 11-12 Jahre Teil 1 von 3 Autor: R.T. Acron steht für die beiden Kinder- und Jugendbuchautoren Christian Tielmann und Frank Maria Reifenberg Inhalt: Zeit ist Geld – dieser Satz ist in Ocean City wörtlich zu nehmen. Eine…

Loading Likes...
Von Petrissa 10. März 2018 11

[Rezension]Im Iran dürfen Frauen nicht Motorrad fahren…

Im Iran dürfen Frauen nicht Motorradfahren… Was passierte, als ich es trotzdem tat Autorin: Lois Pryce Verlag: Dumont Reiseverlag (05.09.17) * Seiten: 336 ISBN: 3770166817 Inhalt: Am 29.11.2011 wird die Britische Botschaft in Teheran gestürmt und in Brand gesteckt, um gegen die Sanktionen zu protestieren. Ein paar Tage später findet die Autorin an ihrem Motorrad,…

Loading Likes...
Von Petrissa 19. Februar 2018 8

[Rezension] Blutige Steine

Blutige Steine Commissario Brunettis vierzehnter Fall Autorin: Donna Leon Verlag: Diogenes (Oktober. 2007) Seiten: 368 ISBN-10: 3257236654 „Weil ein Schwarzer häßlich ist, Ist mir denn kein Herz gegeben? Bin ich nicht von Fleisch und Blut?“ Die Zauberflöte Inhalt: Im vorweihnachtlichen Venedig wird ein Schwarzafrikaner, ein „Illegaler“ von zwei Profimördern erschossen. Die Ermittlungen sind schwierig, weil…

Loading Likes...
Von Petrissa 17. Februar 2018 6

[Rezension]Meeresrauschen – Vom Glück, am Wasser zu sein

 Meeresrauschen Vom Glück, am Wasser zu sein Autoren: S.Sohr, V.Lienhardt, E. Weiler, J. Ingala, M.Hahnfeldt, A.&T.Schöps, C.Ottilie, N.Biarnés, M.Grundwald, M.Brückner, C.Lohrmann, J.Mitscher, S.Ritter Verlag: MairDumont Reiseverlag (05.10.17)* Seiten:272 ISBN-10: 3770182219   Was für ein wundervolles Buch! Ich achte sonst immer darauf, meine Meinung erst unter “Meinung” zu schreiben, aber ich kann hier nicht mit dem…

Loading Likes...
Von Petrissa 27. Januar 2018 3

[Rezension]33 Bogen und ein Teehaus

33 Bogen und eine Teehaus Autorin: Mehrnousch Zaeri-Esfahani Illustration: Mehrdad Zaeri-Esfahani Verlag: Peter Hammer (Auflage 1: 11.01.16) * ISBN-10: 3779505223 Seiten: 148 Alter: 12-15 Inhalt: Es ist ein autobiografisches Buch über die Diktatur im Iran und die Flucht nach Deutschland im Jahre 1985. Die Autorin wird 1974 in Isfahan, Iran geboren. Sie wuchs privilegiert auf.…

Loading Likes...
Von Petrissa 7. Januar 2018 19