Rezension: Das Problem mit den Frauen von Jacky Fleming

Rezension: Das Problem mit den Frauen von Jacky Fleming

31. August 2019 9 Von Petrissa

Immer diese Frauen

Warum haben wir im Geschichtsunterricht eigentlich nichts von Frauen gelernt? Jacky Flaming klärt uns auf und es fiel mir wie Schuppen von den Augen. Früher gab es keine Frauen! Es gab nur Männer und die waren alle samt Genies. Und die wenigen Frauen, die es gab, hatten viel zu kleine Köpfe, als das sie auch nur irgendeine Bedeutung hätten haben können.


Was für ein Buch! Bissig, satirisch, witzig und doch auch bitter erzählt uns Jacky Flaming wie Frauen in den letzten Jahrhunderten dargestellt wurden und wie wenig Chancen sie hatten, von der Gesellschaft gesehen zu werden.

Das Problem mit den Frauen von Jacky Fleming

Es ist jeweils nur eine halbe Seite Text und dazu ein Bild. Diese Bilder treffen es wirklich sehr und bei dem Text wusste ich nie, ob ich lachen oder heulen sollte.

Das Problem mit den Frauen von Jacky Fleming

Das hier ist meine Lieblingsseite.

Das Problem mit den Frauen von Jacky Fleming

Ich hatte sehr viel Spaß mit dem Buch, dazu ist es durchaus lehrreich.

Ein absoluter Buchtipp von mir. Ich werde dieses Buch sicher oft verschenken. Auch Leute, die nicht so gerne lesen, sind hier schnell durch und werden ihren Spaß dabei haben. Und manchen wird es hoffentlich auch die Augen öffnen.

 

 

5 ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Das Problem mit den Frauen

Autorin: Jacky Flaming

Verlag: KiWi-Taschenbuch (Feb.’17)

ISBN-10: 9783462050240

Seiten: 128

Weitere Rezensionen:

 

5* KeJas Blogbuch

5* Die Buchbloggerin

 

Loading Likes...