Hilfe! – Challenges

Hilfe! – Challenges

23. Dezember 2017 7 Von Petrissa
Das neue Jahr steht kurz bevor und mit ihm die neuen Leseherausforderungen. 
Ich bin ja eigentlich gar kein Challenge-Typ, weil ich das lesen will, wozu ich in dem Moment Lust habe und nichts anderes. Aber ich habe mich von Euch anstecken lassen. Ganz besonders von monerl, die mit so viel Enthusiasmus geschrieben hat, dass ich nicht anders konnte. 
Ich habe mir ein paar Challenges rausgepickt, die meinem Leseverhalten entgegen kommen. Außerdem: Nichts muss, alles kann. 
Sehen wir doch mal nächstes Jahr, was daraus geworden ist.
Der erste Link führt Euch zu meiner Seite, der zweite zu dem, der die Challenge ins Leben gerufen hat.

Wie der Titel unschwer erkennen lässt, geht es hier um 50 Cover. 
Das kann man erstmal nebenbei machen, was mir sehr gut gefällt. 
Lisa wird jeden Monat eine Aufgabe stellen. 
Z.B. lese ein Buch von einem Mann, mit blauen Augen und einem Leberfleck unter dem rechten Ohr. 😉 
Schauen wir mal, wie sich das Erfüllen lässt. Ich habe dieses Jahr bei einer Bingo-Challenge mitgemacht und war deswegen gleich Feuer und Flamme. Habe aber vergessen, dass ich anders wie beim Bingo, hier meine Bücher nicht einer Aufgabe zuordnen kann, weil es ja jeden Monat eine Aufgabe gibt. 
Ich wollte ja dieses Jahr schon Harry Potter und Tintenherz nochmal lesen. *hüstel* 
Mal sehen, ob es mit Unterstützung von Alesahnees Challenge klappt. Auf meiner Seite könnt Ihr jedenfalls schon mal sehen, welche Bücher ich gerne nochmal lesen möchte. 
Habt Ihr auch so Bücher? Vielleicht mögt Ihr Euch ja anschließen. *mit den augen klimper*
Die Challenge habe ich bei Weltenwanderer entdeckt (Link siehe unten). Hier gibt es Punkte für jedes Land, das man bereist. Da ich ja sehr gerne Reisebücher lese, kommt mir die Challenge total entgegen. Bin gespannt, wie die Weltkarte Ende nächsten Jahres aussehen wird.
Die ABC-Challenge der Protagonisten von Favole 
Ich liebe ja Namen. Ihr wollt gar nicht wissen, wieviele Namensbücher ich habe. 🙈
Die ich natürlich alle für meine Sims-Spiele brauche. Ja, ja. 
Jedenfalls habe ich die Challenge schon das ganze Jahr bei Weltenwandere beobachtet. 
Ich freu mich schon riesig auf die Challenge und habe schon drei Bücher, die ich eigentlich dieses Jahr noch lesen wollte, zur Seite gelegt, weil da Namen mit seltenen Buchstaben vorkommen. Also die Challenge rockt jetzt schon.
Ich habe mir auch überlegt, mir mal die Namen von allen Protagonisten aufzuschreiben. Mal sehen, ob das klappt. Aber so eine Tabelle, mit allen Namen, Orten und vielleicht gar Berufen wäre schon sehr cool. 
Das ist jetzt keine Challenge im engeren Sinne. Es gibt keine Punkte und nur die Aufgaben, die Ihr Euch selber stellt. 
Ich wette, Ihr habt sie auch. Die Bücher, die Ihr schon immer mal lesen wolltet. 
Ich stelle die Challenge die Tage nochmal genauer vor. 
Hier bei Weltenwanderer findet Ihr eine Liste mit Challenges. 
Loading Likes...