Ich empfehle

Ich empfehle

20. Juli 2020 7 Von Petrissa

Eine neue Kategorie

Hallo Ihr Lieben,

 

wie Ihr vielleicht mitbekommen habt, blogge ich zur Zeit nicht gerade viel. Vor allem für Rezensionen habe ich im Moment gar keine Lust. Dafür lese und höre ich im Moment sehr viele Bücher und auch richtig gute. Und die würde ich schon gerne weiter empfehlen.

Ich habe nun lange überlegt, auf welche Art ich das machen kann. Meinung, Kurzrezension, Blitzrezension…. viele Namen hat das Kind, wenn man durch die Bücherblogs stöbert. Bisher habe ich es selbst Blitzrezension genannt. Doch das ist für mich verbunden mit bestimmten Fakten. Spannung, Charaktere, Handlung… Aber eigentlich will ich nur sagen: „Hey, das Buch war wirklich cool! Schaut es Euch mal an!“, ohne einen Anspruch an mich, da jetzt was reflektiertes schreiben zu müssen.

 

Nun habe ich endlich einen Begriff gefunden, er sich für mich stimmig und richtig anfühlt: Empfehlung.

 

Ich werde den Klappentext schreiben und dann einfach ein paar Sätze, die mir zu dem Buch einfallen. So kann ich auch Bücher vorstellen, die ich Anfang des Jahres gelesen habe und wo ich eine richtige Rezension gar nicht mehr hinbekomme.

 

Liebe Grüße

Petrissa

Loading Likes...