Mädelsabend

Mädelsabend

30. Juli 2017 30 Von Petrissa
😘
Heute findet wieder der Mädelsabend bei Tanja und Leni statt. Ich freu mich schon sehr drauf. 
Ich höre gerade das Hörbuch Layers von Ursula Poznanski. (Das 8. Buch von ihr in diesem Jahr. 😀 )

Es geht um einen obdachlosen Jungen, der eines Morgens neben einem Toten aufwacht. Es sieht so aus, als hätte Dorian ihn umgebracht. Jedenfalls ist sein Messer die Tatwaffe. Nur kann sich Dorian an nichts mehr erinnern.  
Es ist jemand zur Stelle, der Dorian Hilfe anbiete. Auch dabei, alles zu vertuschen. 
Doch bekanntlich ist nichts im leben umsonst. Es soll geheimnisvolle Päckchen an besstimmte Personen übergeben. Als eine Person sich weigert, das Päckchen anzunehmen, darauf hin der VW- Bus, der Dorian immer abholt, nicht kommt und Dorian darauf hin das Päckchen öffnet, ist sein Leben in Gefahr.
Nun ist er zum Abschuß freigegeben. 
17:00 Uhr: Wodurch ist dein
aktuelles Buch in deinen Händen gelandet? Was hat dich an dem Buch
besonders angesprochen und was hat dich vielleicht erst sogar etwas
zögern lassen es zu lesen?
(Upps, ich dachte, es fängt um 18h an…)
Ich bin momentan gerade total angefixt von Ursula Poznanski. Ich will gerne alle ihre Bücher lesen. Bei diesem Klappentext hatte ich erst nicht so ein gutes Gefühl und wie meistens, stimmt mein Gefühl auch. Ich finde, es ist das bisher schwächste, was ich von ihr gelesen habe. Viele Dinge ahnt oder weiß man schon, nur dauert es immer, bis Dorian auch drauf kommt.

18:00 Uhr: Stell dir vor, du arbeitest für
die Marketingabteilung deines Buches. Du sollst dir ein richtig cooles
Special für dein Buch einfallen lassen, welches die Leser zum Beispiel
im Netz downloaden können oder als DIY nachbasteln können. Vielleicht
entscheidest du dich auch für ein kleines Give-Away, welches mit deinem
Buch direkt vom Buchhändler an den Käufer vermittelt werden kann?
Verrate uns deine Idee für dein Buch. =)

Ich würde ein Spiel programmieren (und damit reich und berühmt werden 😊) wo die Leser den Weg gehen müssten, den Dorian geht, um zum “Fest” zu kommen und alles sehen würden, was Dorian mit Hilfe dessen sieht, was in dem Päckchen war, das nicht für ihn bestimmt ist. Konkreter kann ich leider nicht werden, sonst müsste ich total spoilern.

19:00 Uhr Wenn du die Geschichte
oder eine Fortsetzung aus der Sichtweise eines Nebencharakters lesen
könntest, wessen Perspektive würde dich am meisten reizen und
warum?

Mich würde die Sicht von Nico interessieren. Derjenige, der Dorian neben dem Toten “aufgesammelt” hat. Er gehört ins Lager der Bösen, aber *spoiler*.
Ich sag mal so, selten ist jemand nur böse oder nur gut. 😉



20:00 Uhr: Stell dir vor, die
Protagonistin/der Protagonist wird zu einer Party eingeladen. In
welcher Kleidung würde sie/er dort auftauchen? Was wäre wohl
ihr/sein Gedanke auf einer Party? (z. B. fühlt sich die Hauptfigur
wohl oder wird bereits die Flucht geplant?)

Mein Protagonist war ja die meiste Zeit obdachlos. Daher fällt es mir gerade total schwer, mir eine nette Party vorzustellen. D.h. er war ja nicht nur obdachlos, sondern wurde auch noch gejagt. Da ist so eine Hochspannung, da passt keine Party.

Ich habe das Hörbuch jetzt auch zu Ende gehört und bin noch total in der Geschichte. Die Geschichte selbst hatte ja einige Schwächen, das hatte ich ja schon geschrieben, aber das Ende war mal wieder Poznanski-live. Mit so einem Trommelschlag, dass es einem in den Ohren rauscht. 
Ich hoffe, ich habe heute Nacht keine Albträume. 🙂 


Ich wünsche Euch noch einen schönen Abend. 
Lilly

Loading Likes...