[Rezension] Mach`s in Frankfurt

[Rezension] Mach`s in Frankfurt

10. November 2017 4 Von Petrissa

Mach`s in Frankfurt
– Spiel mit Deiner Stadt
Autorin: Isabel Blumenthal
Verlag: MairDumont Reiseverlag
ISBN-10: 3829735561
Seiten: 224

Auch für München, Stuttgart, Köln, Hamburg, Dresden, Berlin und weiteren Städten erhältlich.

Dieses Buch gibt einem die Möglichkeit, seine Stadt einmal auf ganz andere Weise zu entdecken und kennen zu lernen.
“Vergiss`ALLES, was Mutti dir über den Umgang mit Büchern beigebracht hat:
FLIPP AUS
oder, um es in den Worten eines wichtigen Frankfurter Poeten zu sagen,
gude Laune aller! -Sven Väth-“
Ein Cityguide der ganz anderen Art. Ein Mitmach- und Reinkritzelbuch.
Welche Erlebnisse hast Du in welchem Stadtteil gemacht?
Von einfachen Aufgaben, wie “Gestalte Deinen Bembel” und hübsche eine Goethe-Zeichnung im Buch auf, über mittelschwere Aufgaben: Trau Dich bei “Best Worscht in Town” eine D-Worscht zu essen (D = Schärfegrad 333.000 SCU) oder das Buch an einem Seil einmal quer durch den Hauptbahnhof zu schleifen bis hin zu echt schweren Aufgaben, wie diese hier:
Einige Aufgaben sind per # mit Instagram verbunden.
Es braucht einen Stift, am besten noch eine Freundin oder einen Freund (gemeinsam ist man stärker) und manchmal auch Mut. Doch dann ist der Spaß garantiert.
Hier kann man sich austoben und die Stadt wirklich einfach mal ganz anders wahrnehmen. Stellenweise ist die Phantasie gefragt, wenn man sich z.B. eine Geschichte über Frankfurt ausdenken soll, die man dann Touristen auf die Nase binden kann.
Es gibt auch die Wildcard, mit der man jemand anderen eine Aufgabe lösen lassen kann.
Mit diesem Buch kann man sich einfach mal eine Auszeit aus dem ganz Alltäglichem nehmen.
Ein sehr witziges Buch. Der Spaßfaktor ist garantiert.
5 ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Loading Likes...