Sonntags Top 7

Sonntags Top 7

29. Januar 2017 5 Von Petrissa

Sonntag  -Zeit für Martins Fragen. Da mache ich doch gerne mit.

1) Buch: Da musste ich jetzt echt mal überlegen. Nicht, weil ich nichts gelesen habe, sondern weil ich so viel gelesen habe.
1. “Was das Leben sich erlaubt” von Hardy Krüger habe ich fertig gelesen und auch schon eine Rezi geschrieben.  4 von 5 Herzen
2. “Sieben Minuten nach Mitternacht” von P.Ness und S.Dowd. Ein wundervolles Kinderbuch, mit tollen Bildern, was ein schweres Thema bearbeitet. 5 Herzen
3. “Das Bild aus meinem Traum” von Antoine Laurin. Ich war sehr enttäuscht. Sein erstes Buch hat mir super gefallen (Der Hut des Präsidenten), sein zweites schon nicht mehr so gut und das… 2,5 oder 3 Punkte. Ich muss noch überlegen bzw es wirken lassen.
4. Jetzt lese ich “Milchgeld” von Klüpfel und Korb. Hat lange gedauert, bis es spannend wurde. Den Kluftinger mag ich sehr gerne, aber der ständige Ehekrach geht mir verdammt auf die Nerven.
2) Musik: Es lebe spotify!! Kostenlos jede Mucke die man will.

3) Film oder Serie: nada Fernsehn habe ich das letzte mal an gehabt, als der Anschlag in Berlin war und davor, als die EM war. Vor meinem Fernseher türmen sich Bücher. *pfeif* Serien guck ich im Netz, aber diese Woche auch nicht.
4) Erlebnis: Ich war auf der Lesung von Bruno Preisendörfer. “Als unser Deutsch erfunden wurde.” Darüber wollte ich auch noch was bloggen. Ich komme nicht nach. 😉 Es war auf jeden Fall sehr toll und der Mann super sympathisch.
5) Genuß: Selbstgemachter Blattspinat. Hatte ich zuvor noch nie gemacht. Das war der Hammer. Überhaupt nicht zu vergleichen mit dem Blubb.
6) Blog-Beitrag:Ich gestehe, das kann ich noch nicht sagen. Ich bin immer noch am “mich zurecht finden”. 😊
7) Hobbys: Ich habe gelesen. Und gelesen. Und gelesen. Und auf andere Hobbys grad gar keine Lust.

Ich wünsche Euch eine tolle, neue Woche. 

Loading Likes...