Schlagwort: Zeitgeschichte

[Rezension] Kinder der Freiheit

Kinder der Freiheit Autor: Ken Follett Verlag: Bastei Lübbe (Bastei Lübbe Taschenbuch); Auflage: 1 (11. März 2016) ISBN-10: 3404173201 Seiten: 1216 Seiten Teil 3 von 1 der Jahrhundertrilogie Ich habe die Rezension vor 2 Jahren geschrieben. Also nicht wundern, was ich zur aktuellen politischen Situation schreibe. Aber im Prinziep hat sich da ja nichts verändern.…

Loading Likes...
Von Petrissa 6. März 2018 6

[Rezension] Kleiner Mann – was nun? von Hans Fallada

Kleiner Mann – was nun?  Erstmals in der Originalfassung Verlag: Aufbau Verlag; Auflage: 4 (17.06.16) * ISBN-10: 3746633443 Gebundene Ausgabe: 557 Seiten   Inhalt: Da ich die Rezension schon 2016 im Büchertreff geschrieben habe und damals keine direkte Inhaltsangabe wieder gegeben habe, da der Inhalt in den vorherigen posts schon mehrmals erwähnt wurde, zitiere ich…

Loading Likes...
Von Petrissa 20. Januar 2018 10

[Rezension]28 Tage lang

28 Tage lang  Autor: David Safier Sprecherin: Maria Koschny Verlag: Argon Hörbuch Verlag Zeit: 7 Stunden 11 Minuten Die 16-jährige Mira lebt mir ihrer Mutter und ihrer kleinen Schwester im Warschauer Ghetto. Miras Mutter ist nach dem Tod des Vaters depressiv und lethargisch, so dass Mira sich um das Überleben der Familie kümmern muss. Sie…

Loading Likes...
Von Petrissa 13. September 2017 12

Hardy Krüger – Was das Leben sich erlaubt:- Mein Deutschland und ich

Rezension Autor: Hardy Krüger Mit historischen Ergänzungen von Peter Käfferlein und Olaf Köhne Verlag: Hoffmann und Campe Seiten: 224   Autor: Hardy Krüger wurde 1928 in Berlin geboren, ist internationaler Schauspieler, Schriftsteller, Weltenbummler. Er lebte fast 20 Jahre im afrikanischen Busch. Jetzt hat er seinen Wohnsitz in Los Angeles, besucht mit seinen 88 Jahren aber…

Loading Likes...
Von Petrissa 29. Januar 2017 6

Rezension “Der Alpdruck”

Autor: Hans Fallada Verlag: Aufbau-Verlag Seiten: 285 Erstausgabe Berlin 1947 Über den Autor: Er wurde 1893 in Greifswald geboren und starb 1947 in Berlin. Er schrieb viele Romane und auch Kinderliteratur. Mit dem 1932 veröffentlichten Roman “Kleiner Mann -was nun?” wurde er weltberühmt. Viele seiner Bücher sind verfilmt. Im zweiten Weltkrieg lebte er als unerwünschter…

Loading Likes...
Von Petrissa 18. Januar 2017 8