Watercolor & Handlettering |Calderón

Watercolor & Handlettering |Calderón

26. November 2019 6 Von Petrissa

Schritt für Schritt

Ana Calderón zeigt in einfachen Schritten, wie man mit Aquarellfarben hübsche Motive und Karten malen kann.

Dabei geht sie Schritt für Schritt vor. Aquarellfarben im Näpfchen, in der Tube oder flüssig. Was sind die Vor- und Nachteile? Was braucht man noch und was gibt es noch? (Metallicfarben als Aquarell!!)

Sie beschreibt die Grundtechniken, bevor es zur Studie von Blumen & Blätter, Schmetterlinge & andere Tierchen, Früchte, Gemüse & Nüsse geht. Schließlich widmet sie sich noch dem Handlettering. Abschließend gibt es Vorlagen für Alphabet-Übungen.

Watercolor & Handlettering von Ana Victoria Calderon

Meine Meinung:

Die Aquarellfarben habe ich vor Jahren mal geschenkt bekommen, aber ich kam nie richtig damit zurecht. Durch dieses Buch habe ich nun auch gelernt warum. Nochmal viel, viel mehr als bei Wasserfarben hängt es bei Aquarellfarben davon ab, wie viel Wasser man benutzt und wie viel Pigmente man auf den Pinsel nimmt. Gerade die Aufwärmübungen haben mir da sehr geholfen, obwohl andere mich da erstmal ausgelacht haben, dass ich damit wirklich anfange.

Was mir ganz besonders gut gefallen hat, dass sie einem bewusst macht, dass es nicht nur eine Blattform gibt, eine Variante Schmetterlinge oder Marienkäfer zu machen. Oft malen wir immer das gleiche Blatt oder die gleiche Pose eines Tieres. Calderón bildet eine ganze Blättersammlung ab und zeigt – Schritt für Schritt – wie man die Farbvariante des Blattes ‘aufs Blatt’ bekom

Watercolor & Handlettering von Ana Victoria Calderon

Sie zeigt einfache Methoden, hübsche Karten zu machen. Für mich war das genau da richtige. Sie gibt durchaus eine kurze Einführung ins Lettering und zeigt einem das Pinselstrich-Trainig. Doch mein Eindruck war, es geht hier nicht um perfekte Handlettering-Bilder, sondern es geht darum, seinen eigenen Stil zu finden. Und da kann die Schrift ruhig auch ein bisschen schief sein. Mir hat das viel Druck rausgenommen und die Angst, dass ich es eh nicht kann. Am Ende führt sie noch einige Ideen auf, was man mit den gelernten Methoden hübsches gestalten und malen kann.

Fazit:

Mir hat das Buch sehr gefallen und geholfen, meine ersten Schritte mit Aquarellfarben zu gehen. Gerade für Anfänger ist es sehr gut geeignet und das Preis-Leistungsverhältnis ist sehr gut.

 

Und nun: Auf die Pinsel, fertig, los! Traut Euch!

 

5 ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Ich danke dem Verlag sehr für dieses Rezensionsexemplar!



Watercolor & Handlettering

Schritt für Schritt

Autorin: Ana Victoria Calderón

Verlag: Bassermann (Sep.’19)

ISBN-10: 3809441465

Seiten: 136



Watercolor & Handlettering von Ana Victoria Calderon
Watercolor & Handlettering von Ana Victoria Calderon

 

 



Weitere Rezensionen:

 

4* Reading makes me feel like



Das könnte dir auch gefallen:

My Mindful Flow
Loading Likes...