Wochenrückblick

Wochenrückblick

11. Februar 2017 24 Von Petrissa

Gerade den Samstagsplausch bei Andrea entdeckt. Da mache ich doch gerne mit, auch wenn ich leider kein Tassenfoto habe und es hier schon echt zu dunkel zum Fotografieren ist.
Meine Woche war echt gut. Die Spaziergänge mit meinem Tierheimbuddy sind wirklich toll und wir näher uns langsam an. Dass er mehrmal zu mir kam, um sich kraulen zu lassen, hat mich sehr berührt. Vor 2 Wochen noch hat er mich nicht mal angeschaut.

Hier ist der Schnuckel. Ich wünschte mir so sehr, ich könnte ihn mit nach Hause nehmen. Gut, er hat ein Nierenproblem, aber ich versteh trotzdem nicht, dass ihn niemand will.

Das ist ja ein Bild, bei dem ich immer heulen könnte, weil ich ihn so süß finde. Schaut nur die Ohren!! ♥ ♥ ♥
Die beiden Fotos sind übrigens vom Tierheim gemacht. Immer wenn ich ihn fotografieren wollte, kam er entweder so nah zu mir, dass ich höchstens seinen Nacken hätte knipsen können oder er drehte seinen Kopf weg. Einmal blieb er stehen, aber da guckte er so geknickt, als hätte ich ihn geprügelt. Also habe ich die Kamera weggepackt bzw eben die Natur fotografiert.

Ach und ich trau es mich kaum zu sagen.
😊 Ich habe schon wieder ein Rezensionsexemplar bei vorablesen.de gewonnen. Das ist das dritte in diesem Jahr. Ich bin total glücklich.

Am Donnerstag habe ich total schöne Bettwäsche bei Depot geshoppt. Eigentlich wollte ich nur Geschenkpapier kaufen. ^^ Aber das kennt Ihr sicher. In der Hinsicht finde ich Depot so schlimm wie Ikea.

Ich wünsche Euch noch einen schönen Restsonntag.

Loading Likes...